Kathleen Parma – frisch gewagt ist halb gewonnen

Kathleen Parma – von ihr stammt die Idee, Ice Cream Rolls nach Dresden zu bringen. Die alleinstehende Mutter von drei Kindern und Chefin der Marketing-Agentur Networks PR brachte diese Idee aus einem Urlaub in Breslau mit. Nach vielen Überlegungen stand fest: „Ich eröffne in Dresden eine IceRollsFactory“. In dem Sonnenschutzspezialisten Torsten Zieschank fand sie für das Projekt einen Partner.

Kathleen Parma stammt aus einer Familie, für die Sport zum Leben gehörte. Schon frühzeitig fand sie mit dem Fechten einen Sport, in dem sie auch weiterkommen wollte. Der Leistungssport stärkte Charakterzüge wie eisernen Willen und den Ehrgeiz zum Erfolg. Die gelernte Krippenpädagogin wechselt nach der Wende in die Verwaltung und organisierte bereits 1990 zahlreiche Events. Zu den bekanntesten Veranstaltungen gehörte 1991 der erste Sächsische Unternehmertag in Dresden und die Ausstellung im Verkehrsmuseum mit dem Stardesigner Luigi Colani. Kathleen Parma engagierte sich aber auch im Bundesvorstand des Vereins junger Unternehmer.

Als Anteilseigner von Radio Dresden dachte sie, sie könnte die Welt einreißen. „Damals haben wir gedacht, die Welt gehört uns, wir können alles schaffen.“ Aber Kathleen Parma musste auch Rückschläge hinnehmen und lernen, dass zu viel Vertrauen auch zur Insolvenz führen kann. Aus dieser geht sie aber gestärkt und selbstbewusster denn je hervor.

In den folgenden Jahren war Kathleen Parma in Sachen Marketing unterwegs und arbeitete als Pressesprecherin für Unternehmen wie den Spielehersteller Public Solution und den TÜV Sachsen. Hier lernte Kathleen, was Kunden wollen und brauchen. Ihr Erfolgsrezept ist inzwischen „Querdenken und das Thema von allen Seiten betrachten“.

Bereits seit 2008 ist sie als eine der ersten Nutzer in sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook unterwegs und gibt dazu auch Workshops. Im Juli 2010 gründete sie das Unternehmen Networks PR. Zu ihren ersten Kunden gehörte „Krimi total“ und Immobilienscout24. Managte sie zu Beginn noch alles allein, so hat die Firma heute drei festangestellte Mitarbeiter aus den Bereichen Programmierung, Grafikdesign und Online Marketing.

Mit der IceRollsFactory hat Kathleen Parma sich nicht nur einen Herzenswunsch erfüllt, sondern auch gezeigt, was sie und ihr Unternehmen Networks PR auf den Kasten haben. Das ist nicht unbeachtet geblieben, denn die Online Marketing Agentur konnte einen weiteren großen Kunden für sich gewinnen. Die Aronia ORIGINAL Naturprodukte GmbH aus Dresden ist durch die Aktionen um die IceRollsFactory auf Kathleen Parma und die Networks PR Agentur aufmerksam geworden und hat diese für Marketing Kampagnen engagiert.

Menü
IceRollsFactory buchenGutscheineNewsletter buchenKasse
Erfahrungen & Bewertungen zu icerollsfactory